Wir Verschieben  2020  >>  2021

Iatz Staubt:s


Unser zweites interaktives Stück kommt nächstes Jahr auf die "Bühne"

gespielt vom Ensemble des Drei-Broud-Dou:d

aus der Feder von Jutta seil

Regie Martin Eherer

Unterstützt werden wir wieder von unserer Drei-Broud-Musi.

Unsere Hauptdarstellerin: eine waschechte Dampfmaschine !!!

Zur Verfügung gestellt und bedient wird der "Dampf" von Dania und Martin Hofbauer

..und da die Hauptdarstellerin nicht gerne drinnen ist, spielt das Stück draußen - mitten im Hof -

anno 1940 - Freilicht sozusagen...

 

Wir freuen uns auf Euch!

 


Am Moa-Hof

do staubt:s gewaltig

De zwoa Ehoitn habens ja gar ned gnädig. Während der Feldarbeit faul in´d Sunn sitzn.

Beim Moa-Bauern würd´s des ned geben. Do weht a ganz a anderer Wind, auf´m Moa-Hof. Wenn do nämlich da Dampf kimmt, dann muaß da jeder mithelfen - jeder...!

 

Also eine mit Euch in´s Arbeitsgwand und schaut´s vorbei. Zu uns - zum Moa-Hof.